Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Marktplatz als Parkplatz?

Der Landtagsabgeordnete Peter Ritter und Hans Kaminski , Kandidat zur Bürgermeisterwahl in der Reuterstadt, hatten am Tag der Deutschen Einheit zum Frühschoppen eingeladen. Bei der gut besuchten Veranstaltung wurde auch über die Frage der Ausdehnung der Parkmöglichkeiten auf dem Marktplatz in Stavenhagen diskutiert. Die Besucher*innen des... Weiterlesen


Tag der Mahnung in Malchin

Tag der Mahnung, Erinnerung und Begegnung. Einer lagen, notwendigen Tradition folgend, trafen wir uns heute auf dem Malchiner Ehrenfriedhof, dem Gedenkstein für Rudolf Breitscheid und der Gedenkstätte für Karl Dressel ( SPD) und Walter Block (KPD). Am Tag des „Offenen Denkmals“ sei an dieser Stelle auch darauf hingewiesen, dass Weiterlesen


Sprechstunde mal anders - Hans Kaminski und Heidrun Bluhm-Förster

Sommerpause vorbei - Termine häufen sich - Verpflichtungen in Schwerin machen eigene Anwesenheit in Stavenhagen unmöglich - Einwohnersprechstunden müssen trotzdem sein - Unterstützung von unerwarteter Seite Weiterlesen


Platz für Hobbykünstler*innen

Die Wände im Stemhäger Wahlkreisbüro sind leer! Eine gute Gelegenheit für Hobbykünstler*innen der Umgebung, zu zeigen, was sie können. Zeichnungen, Fotografien, Collagen, Stickereien können Platz finden. Weiterlesen


Storchen-Nachrichten - Nachtrag und Eis

Die 39 Arbeiten zum Storch sind im Fritz-Reuter-Literaturmuseum ausgestellt worden. Gemeinsam mit dem Leiter Herrn Zabel und dem Apotheker Hans Kaminski wurden die Bilder ... Weiterlesen

Peter Ritters Pressemeldungen

„…keine relevanten Erkenntnisse mit Bezug zum Komplex NSU“

Zur heutigen Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) zur Aufklärung der Aktivitäten des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) in Mecklenburg-Vorpommern erklärt der Obmann der Linksfraktion, Peter Ritter: „Im Januar dieses Jahres versandte das hiesige Innenministerium zur Überraschung der Ausschussmitglieder einen... Weiterlesen


Maßnahmenpaket des Bundes gegen rechts nicht ausreichend

Zur Presseinformation der sicherheitspolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion, Ann Christin von Allwörden, „Hasskriminalität werden wir nicht länger dulden“ erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Gut dass das Bundeskabinett nun auch die Dringlichkeit erkannt hat, gezielt gegen rechte Hetzer und Straftäter... Weiterlesen


Verordnete Glückseligkeit kommt bei den Menschen in M-V nicht an

Zum bundesweiten „Glücksatlas“, der heute in Berlin vorgestellt wurde und Mecklenburg-Vorpommern im Ranking auf den vorletzten 18. Platz ausweist, erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion, Peter Ritter: „Während uns die Große Koalition bei jeder von ihr in Auftrag gegebenen Umfrage wissen lässt, dass der eingeschlagene Kurs... Weiterlesen