Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Ostern ohne Schlosspark - dafür mit Bildern

Die notwendigen Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Epidemie haben zur Folge, dass die Linksfraktion in der Reuterstädter Stadtvertretung und die Ortsgruppe der Arbeiterwohlfahrt Stavenhagen sich entschieden haben, in diesem Jahr schweren Herzens auf die traditionelle Ostereiersuche im Schlossgarten zu verzichten. Zwar kann noch niemand einschätzen wie sich die Situation am Ostersonnabend darstellt, die Vorbereitungen ...

... müssten aber jetzt beginnen, das Risiko ist daher zu groß. Die Veranstalter rufen aber alle Kinder der Reuterstadt jetzt auf die Zeit zu nutzen , um Bilder rings um Osterfest zu malen oder Collagen zu gestalten. Wir bitten darum, die Meisterwerke möglichst per Post unter Angabe des Alters an das Wahlkreisbüro in Stavenhagen zu schicken. Einsendeschluss ist Ostersonnabend, der 11.April. Als Preise für die schönsten kleinen Kunstwerke winken Eintrittskarten für das Stavenhagener Waldbad. Die Linksfraktion in der Stadtvertretung ruft außerdem alle Vereine und Verbände in der Stadt auf, rechtzeitig über ein gemeinsames großes Kinderfest zum Internationalen Kindertag nachzudenken und dieses als Entschädigung für die gegenwärtigen Einschränkungen zu gestalten.

Peter Ritter