Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Der Wahnsinn muss ein Ende haben – Schluss mit der Kriegstreiberei

Zur Ankündigung des US-Präsidenten Donald Trump, Syrien mit Raketen anzugreifen, erklärt der friedenspolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter:

„Es muss endlich Schluss sein mit kriegerischen Angriffen und Gegenangriffen weltweit – Schluss Angriffsdrohungen und Militäraktionen. Krieg war noch nie ein Mittel und wird nie eines sein, Konflikte zu lösen oder zu beenden. Heute droht der Welt eine weitere unkontrollierbare Eskalation. Dies muss unbedingt verhindert werden.

Die Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland ist aufgefordert, umgehend ihr außenpolitisches Gewicht zu nutzen und die Kriegstreiber in ihre Schranken zu weisen. Vernunft ist der einzige Weg, den drohenden Flächenbrand zu stoppen.“